L'Incontro da Cosimo, ciao Claudia und Mario.

 

L'incontro da Cosimo

Weidenallee 25, 20357 Hamburg, Telefon: +49 40 4300246

 

Lage:     direkt an der Weidenallee, es nicht zu übersehen.

Parken: Beliebtes Wohngebiet, es was suchen muss man schon. Besser mit der U2 zur Station: Christuskirche. Dann noch 

               drei Minuten Fußweg in Richtung Schanzenviertel.

 

Claudia Pindinello und Mario Snida haben ihre kleine Oase mitten in Eimsbüttel gefunden. Schon seit 1990 verwöhnen sie Gäste immer mit frisch zubereiteten Speisen. Dafür bittet man den Gast, etwas Wartezeit in Kauf zu nehmen. Für das Ergebnis wartete der Gast jedoch gerne, es ist einfach zu gut gemacht. Die Tagesempfehlungen habe eine erstaunliche Qualität und schmecken hervorragend. Jedoch ist es keine Todsünde eine gute Pasta oder eine leckere Pizza zu bestellen. Man ist eben typisch Eimsbüttel völlig ungekünstelt und bodenständig.

 

Die Teller könnten auch sehr gut in einem Spitzenlokal auf den Tisch kommen. So wird Vitello Tonnato völlig neu interpretiert oder Capaccio auf eine künstlerische Weise da geboten. Dabei sind die Speisen gut gewürzt und die Soßen haben einen tollen Geschmack. Was wieder zeigt, das gerade die kleinen Ristorante immer für eine Überraschung gut sind. Dabei stimmt auch das Preis-Leistung Verhältnis auf angenehme Art und Weise.

 

Das Ambiente ist durch die Holzmöbel warm und landestypisch gemütlich. Der Service freundlich und sehr aufmerksam, was will der Gast mehr. Somit verbringt der Gast entspannte Stunden im bunten Eimsbüttel. Bei besonderen Gelegenheiten oder bei Veranstalltungen beweisen die beiden ein erstaunliches Geschick, bei der Deko des Ladens.

Wenn es mal ein kleines bodenständiges Ristorante sein darf, dass mit seiner Küche überraschen kann, dann ist das L’incontro da Cosimo der richtige Ort dafür.

 

 

Page: www.http://lincontro.info/italiener-eimsbuettel/

 

Geöffnet: Montag-Freitag 12:00 Uhr-15:00 Uhr und 18:00 Uhr-00:00 Uhr, Samstag/Sonntag 18:00 Uhr-00:00 Uhr.

 

Spezialitäten

Gutes aus Italien.