Dolce Vino, mit urgemütlichen Kellerraum.

 

Dolce Vino

Große Bäckerstraße 2, 20095 Hamburg, Telefon: +49 40 378220

 

Lage: direkt an der Ecke auf einer Verkehrsinsel, zu übersehen ist es nicht.

Parken: Innenstadt Problem, Parken nur gegen Gebühr. Besser ins Parkhaus fahren ist billiger. Abschleppt werden kostet ca.280€.

 

Zuerst mag sich Verkehrsinsel etwas abschreckend anhören, die Örtlichkeiten sehen jedoch etwas anders aus. Diese liegt von der Hauptstraße etwas 40m entfernt und dadurch etwas ruhiger. Hier hat Giuseppe Butera seine Zelte aufgeschlagen und betreibt das Dolce Vino bodenständig mit einer sehr humorvollen Servicemannschaft. Und genau so etwas ist sehr Bella Italia! Die Einrichtung ist schlicht und sehr passend für das Dolce Vino. Wer jedoch genauer hinschaut, wird feststellen wieviel Marmor verarbeitet worden ist und das hat schon wieder, seine interessante Seite.

 

Die Küche ist klein, wie bei vielen kleinen Ristorante zaubert aber dennoch leckere Gerichte auf den Teller. Wer am Abend gerne auf Pizza und Pasta verzichten kann, wird mit Fisch und Fleisch in guter Qualität belohnt. Der gute Mittagstisch schmeckt und die Tageskarte bietet Gutes zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis.

 

Die Weinkarte entspricht dem Dolce Vino und macht einfach Spaß. Das ist für einen fröhlichen Abend viel wichtiger als große Namen.

Im Sommer sitzt der Gast an der Straße, auf der recht großen Terrasse und genießt pures Innenstadt Flair.

Etwas Besonderes gibt es auch hier, den gemütlichen Kellerraum der abends geöffnet ist. Dieser ist ruhiger und wunderschön eingerichtet, besitzt eine eigene Küche und eine kleine Bar. Ideal für ca. 40 Personen für Feiern und Events. Dieser ist genau wie das Dolce in Erdtönen gehalten und verliert so seinen Kellercharakter.

 

Page: www.dolcevino-hamburg.de

 

Geöffnet: Montag bis Samstag von 11:30 Uhr - 23:00 Uhr

 

Veranstaltungen

Kennen sie unseren gemütlichen Kellerraum mit eigener Bar?


 

Besucht am: 03.08.2017