Terzetto, Musikabende sorgen für Urlaubsgefühle.

 

Ristorante Terzetto

Bundesstraße 31/Ecke Rentzelstraße, 20146 Hamburg, Telefon: +49 40 442891

 

Lage:     Direkt an der Kreuzung es ist nicht zu übersehen.

Parken: In den Seitenstraßen möglich, etwas Suchen ist aber nötig, belebtes Wohngebiet.

 

Das Terzetto ist nicht nur ein Ristorante, sondern auch eine Vinobar und das heißt, dass es auch nur mal ein Fläschen Vino sein darf. Wir nehmen so etwas gerne in Anspruch. Ausgehen heißt für uns nicht nur Essen gehen, sondern ein paar gemütliche Stunden bei Freunden verbringen.

 

Das Terzetto lebt eine große Zurückhaltung und viel Bodenständigkeit. Etwas was die Alsterjungs sehr schätzen. Und damit kann uns das Terzetto nur noch überraschen. Was wir um 15:45 Uhr erleben durften, ist pure italienische Gastlichkeit, hatten nie das Gefühl, das wir stören. Aus diesem Grund hat uns das Terzetto wirklich überrascht und sehr gut gefallen.

 

Es gibt eine gute Standartkarte mit ausreichend Pasta Gerichten und Pizzen sowie eine Empfehlungstafel mit der die Küche punkten kann. Dazu Stoffservietten und ein sehr freundlicher Service, mehr kann man um diese Zeit, einem Gast nicht bieten.

 

Am Abend wenn die Kerzen auf den Tischen den Raum erhellen, ergibt sich eine wohlige Atmosphäre. Im Sommer auf der Terrasse lässt sich auch an einer Kreuzung das Bella Italia leben. 

Einmal im Monat gibt es einen Abend bei Klaviermusik und einem Tenor. Dazu darf nur noch sagen: Schönen Urlaub in Italien.

 

Page: www.terzetto.de

 

Geöffnet: Montag bis Samstag von 12:00 Uhr – 23:00 Uhr und Sonntag: Ruhetag.

 

Veranstaltungen

Wir feiern gerne mit unseren Gästen. Zum Beispiel mit Tenor Sergio.


 

Besucht am: 26.07.2017, 12.10.2017