Die Alsterjungs, Restauranttester für italienische Ristorante. Wir zeigen euch original Italien in Hamburg und Berlin!

Die Alsterjungs, Restauranttester für original italienische Ristorante in Hamburg und Berlin. Für uns muss der Inhaber eines Ristorante, Italiener sein. Mit unserer Arbeit möchten wir eine vielfältige, solide und ehrliche italienische Küche gewährleisten. Genauso eine gleichbleibende freundliche aufmerksame Kundenansprache und eine Umgebung/Atmosphäre in der der Gast, Italien in vollem Umfang genießen kann.

Durch unser Vorselektieren, suchen wir motivierte und lebensfrohe Ristorante, die Lust haben mit den Alsterjungs Bella Italia zu Leben! Jeder auf seine Art, jeder nach seinen Möglichkeiten aber immer motiviert dem Gast zu sagen: Ciao willkommen in meiner Heimat! 

Nicht ganz ohne Stolz dürfen wir sagen, die Alsterjungs haben es geschafft, seit 2004 in Hamburg durchgängig unsere Italiener ihre Ristorante und italienische Produkte zu repräsentieren. Vielleicht auch, weil Gastronomen, Werbekunden und die Alsterjungs, offen und ehrlich miteinander umgehen. Da wir keine Restaurantkritiker sind, schreiben wir auch keine Kritiken. Unsere Ristorante verlassen sich auf unsere Ehrlichkeit, Dinge die nicht funktionieren, auf Augenhöhe anzusprechen. So bewirken wir auf freundliche Art, eine Veränderung.

Auf diese Weise gewinnen ALLE und so leben wir es weiter!

 


Die Alsterjungs®

Mit Leidenschaft und unseren Faible für Italien, leben Olli und Christian seit 2004 ihr persönliches Bella Italia. Wir möchten unseren Freunden und Lesern, nicht irgendein Ristorante empfehlen, daher selektieren wir genau aus, wer zu uns passt. Wo können wir Italien genießen, was es für "Uns" ausmacht? Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, eine solide Küche und dabei dem Gast immer wieder zu sagen: Hallo willkommen in meiner Heimat, willkommen in meinem Ristorante! Unsere Plätze sind begrenzt, wir wachsen nur langsam, mit Absicht! Noch immer haben wir für jeden einzelnen Zeit. Genau so möchten wir es leben. Es gibt einiges was wir nicht mögen. Wir sprechen es auch an, dass gehört zu unserer Ehrlichkeit. Eine schwankende Küchenleistung, eine eher herablassende Kundenansprache, ein hektischer überforderter Service, sollte sich kein Gastronom, auf Dauer leisten, selbst wenn es die Lage hergibt. Schon gar nicht muss sich ein Gast vorführen lassen. So etwas ist für "Uns" weitweg, von unserem Bella Italia! Wie jeder andere Gast auch, gehen wir weg um Spaß zu haben, nicht um uns zu ärgern!

Ein kleiner Gruß von den Alsterjungs, bei euren Besuch in einen unserer Ristorante, ist für uns ein gutes Feedback, DANKE!

Jetzt aber viel Spaß in Bella Italia, mit Olli (links) und Christian.


Rückblick August 2017:

Überrascht hat uns unser großer Erfolg bei Google Maps und Google +! Im Juni 2017 haben wir die Marke von 10.000 000 Klicks überschritten. Im Juli und August haben wir pro Monat schon 500.000 Klicks geschafft. Das ist eine fantastischen Entwicklung für die Jungs und Bella Italia in Hamburg. Sehr viele Menschen lassen sich durch Google Maps beraten und nutzen vor Ort diese Plattform. So sind die Jungs Anfang September schon bei über 11.000.000 Klicks! So macht unsere Leidenschaft Spaß, zumal so viele Menschen unsere Berichte mögen. Wenn man bedenkt das die Alsterjungs stark selektieren und ganz bewusst ihre Ristorante auswählen, können sich auch unsere Italiener darüber freuen. So eine lebendige Gemeinschaft, ist genau die Art, die die Alsterjungs leben. 

Nun arbeiten wir daran, Werbekunden für unseren Marktplatz zu gewinnen um unsere kleine Welt, etwas größer werden zu lassen. Auch unsere Preise sind mehr als fair und werden Freude machen! Wo sonst wird eine italienische Welt, mit so viel Leidenschaft und Liebe gepflegt?

Dieser große Zuspruch ist ein Beweis dafür, dass sich eine lokale Ausrichtung, auch heute noch lohnt und manchmal die bessere Alternative ist, als eine gestreute globale Ausrichtung!

In diesem Sinne weiterhin viel Spaß mit den Alsterjungs!

Werbepartner im Marktplatz:
Habt Ihr Lust unser ganz persönliches bella Italia zu unterstützen? Dann nutzt das Kontaktformular im Impressum oder klickt hier auf das Wort: Kontaktformular.