I Vigneri, der Beste in der Hamburger City, dank Marco!

I Vigneri

Große Bäckerstraße 13, 20095 Hamburg, Telefon: +49 40 38670850

 

Lage:      eine Seitenstraße am Hamburger Rathaus, sehr zentral an einer Ecke.

Parken:  schwer und kostet immer Parkgebühren, besser in die Parkhäuser fahren. Oder mit Bus und Bahn bis Rathaus.

 

Corrado Falko, gehört auch das Gallo Nero am Mühlenkamp, hat mit der I Vigneri die Hamburger Innenstadt bereichert. In wenigen Jahren hat es sich zum Treffpunkt in der City gemausert. Die Gegensätze Gallo Nero/I Vigneri sind nicht zu übersehen. Das I Vigneri ist sehr Modern etwas stylisher aber nicht kühl. Ein warmer dunkler Holzboden schafft eine wohlige Atmosphäre, die braunen Lederbänke und Sitzmöbel ein modernes Gegengewicht. Natürlich lieben wir die kleine Tresen-Ecke unterhalb der Empore, wo wir einen schönen Überblick ins Ristorante haben.

Bei 6 Meter Deckenhöhe im Ristorante erlebt der Gourmet eine neue Freiheit der Umgebung und die Leichtigkeit eines Raumes. Wem das aber zu viel des Guten ist, der zieht einen Tisch auf der großen Empore vor. Mit einem Tisch der den Blick ins Ristorante ermöglicht, ist auch das ein neues Gefühl von Speisen auf höchstem Niveau.

 

Verantwortlich für so viel Genuss ist der immer fröhliche Restaurantleiter Marco mit seinen motivierten und gut gelaunten Mitarbeitern. Nach dem die Anzahl der italienischen Mitarbeiter erheblich gestiegen ist nun das I Vigneri nun ein kleiner Ausflug ins Bella Italia.

Die Speisekarte bietet alles, was das mediterrane Herz begehrt. Hier wird alles frisch zubereitet und somit ist die Auswahl etwas kleiner, dafür der Genuss um so größer. Immer eine Empfehlung wert das 4 Gänge Überraschungsmenü, es ist ein bunter Querschnitt durch die Küche Italiens. Die hausgemachte Tagliatelle mit der hervorragenden Hacksoße begeistert wie auch das Vitello Tonnato cremig und zart ist.

Weiteres finden wir Gerichte vom sehr feinen Fassona Rind auf der Karte. Wir empfehlen jeden, wenigstens einmal dieses Fleisch zu probieren, es wird ein Geschmackserlebnis werden. Fassona-Rinder sind eine der edelsten Rinderrassen weltweit. Ihr Fleisch hat eine zertifizierte Qualität. Die Tiere werden biologisch einwandfrei im Piemont aufgezogen.

 

Die Frische ist beim Fleisch und Fisch gut zu schmecken und bei den Anrichten von Speisen zeigt die junge Küchecrew wie kreativ Italien sein kann. Langweilig wird die Küche nicht, dafür ist man viel zu offen für Neues.

Die Weinkarte ist groß und Spaß macht auch der kleine begehbare Weinklima-Schrank. 

Selbst die offenen Weine haben ihre Qualität und machen viel Freude. Auch dies ist eine Besonderheit gegenüber den vielen Massenweinen.

Die Servicecrew sehr professionell dabei aber herrlich unkompliziert, etwas was wir sehr schätzen. Es spiegelt die italienische Leichtigkeit wieder und in der fühlen wir uns sehr wohl.

 

Unter Marco Ciavaglia hat das I Vigneri richtig fahrt aufgenommen und hat sich zum Platz für guten Geschmack und Lebensart in der Hamburger City genausert. Perfetto Marco, tolle Leistung!

 

Page:  www.ivigneri.de

 

Geöffnet:  Montag bis Samstag von  11:30 Uhr - 22:30 Uhr

Veranstaltungen

Winetasting

Weinhandel

Lust auf einen guten Wein? Wir haben genug davon!

Mittagskarte 34 KW

Wir haben uns wieder einiges für ihren Mittagstisch einfallen lassen.