Winterhude ist durch seine Vielfalt äußerst beliebt als Wohngebiet. Zu einem beinhaltet er den Stadtpark die grüne Lunge Hamburgs, das ehemals feine Alsterdorf mit seinen Backstein Villen aus den 1960er Jahren und der Gastromeile rund um den Mühlenkamp. Hier finden sich unglaublich viele Möglichkeiten, die Gastronomie zu entdecken und eben zu genießen. 

Berühmte Kulturgüter sind zu einem Kampnagel mit seinem vielseitigen künstlerischen Veranstaltungen und die City Nord die um 1961 entstanden ist. Sie galt mehr als 30 Jahre als Vorzeigeprojekt für eine verbundene Gewerbe- und Wohnungsbaugestaltung in einem aufgelockerten grünen Umfeld.