Im nördlichen Altona beginnt Lurup, es umschließt zum Teil das Volkspark Station und endet an Schenefeld und Eidelstedt, danach geht es nach Schleswig Holstein rein. Lurup ist einer der kleineren Stadtteile und gehört zum Verwaltungsbezirk Altona. Von der Innenstadt kommend zieht sich die Luruper Chaussee stetig bergauf, Radfahrer werden es auf Ihren Weg nach Lurup bemerken. Endlich angekommen hat sich der fleißige Radler sein Essen wohl verdient. Bis er dann die nächsten 18 KM nach Pinneberg auf sich nimmt.

 

Das Kleine Othmarschen gehört zu Altona und umfasst den Bereich ab Museumshafen Ovelgönne einen Großteil der Elbe bis zum Jenischpark.  Stößt an Ottensen und im Norden an Groß Flottbek. Bei Othmarschen kommt der Elbtunnel aus der Erde und führt am Altonaer Krankenhaus vorbei. Größte Grünfläche ist der Jenischpark der zum Naturschutzgebiet Flottbektal gehört. Der Grossflottbeker Tennis-Hockey und Golf-Club e.V gehört ebenfalls zu Othmarschen.